Datenschutz

Datenschutz

Gültig ab 1. Dezember 2015

Übersicht

Die Website befindet sich unter http://www.helloimspencer.com (die "Website") wird von Spencer Health Solutions, LLC betrieben (im Folgenden als "Unternehmen", "wir", "wir" und "unser" bezeichnet).

Das Unternehmen ist fest entschlossen, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre Notwendigkeit eines angemessenen Schutzes und einer angemessenen Verwaltung von personenbezogenen Daten anzuerkennen, die Sie uns mitteilen. Diese Datenschutzerklärung erklärt

• Die Arten von Informationen, die wir sammeln und verwenden
• Wie wir solche Informationen verwenden und weitergeben
• Die Sicherheit Ihrer Daten
• Ihre Wahl bezüglich unserer Verwendung Ihrer Informationen
• Ihre Fähigkeit, Ihre Informationen zu überprüfen und zu korrigieren

Diese Datenschutzrichtlinie ist in unseren Nutzungsbedingungen für diese Website enthalten und gilt nur für auf der Website gesammelte Informationen (nicht für Informationen, die Sie durch Offline-Korrespondenz oder persönliche Kontakte mit unseren Vertretern teilen). Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab dem oben auf dieser Seite angegebenen Datum.

Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Website stimmen Sie der Erfassung und Verwendung der personenbezogenen Daten zu, die Sie uns gemäß dieser Datenschutzrichtlinie mitteilen.

("Persönlich identifizierbare Informationen" und "persönliche Informationen" sind alle Informationen, anhand derer Sie individuell identifiziert werden können, wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer usw. Sie können auch Ihre gesundheitlichen und medizinischen Informationen enthalten, die Sie uns zur Verfügung stellen über unsere Website oder von der Sie Dritte ermächtigen, uns über unsere Website bereitzustellen, einschließlich unserer mobilen Apps, Web-Apps und Geräte, die ohne unsere Website und Apps integriert werden.)

HIPAA-Datenschutzbestimmungen: Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen in Bezug auf Gesundheits- und medizinische Informationen gemäß dem Gesetz über die Portabilität und Rechenschaftspflicht von Krankenversicherungen („HIPAA“) finden Sie in unserer HIPAA-Datenschutzbestimmungen.

Überarbeitungen dieser Richtlinie

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit und nach eigenem Ermessen durch Veröffentlichung einer Änderungsmitteilung auf dieser Seite zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Ihre Nutzung oder fortgesetzte Nutzung der Website nach unserer Veröffentlichung einer Änderungsmitteilung stellt eine verbindliche Annahme dieser Richtlinie und aller anwendbaren Änderungen dar.

Ein besonderer Hinweis zu Kindern

Kinder unter 13 Jahren sind nicht berechtigt, die Website zu nutzen, und dürfen uns keine persönlichen Daten übermitteln. Personen unter 13 Jahren sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten. Kinder zwischen 13 und 18 Jahren dürfen die Website nur in Verbindung mit und unter Aufsicht ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten nutzen. Durch den Zugriff auf die Website bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder, falls nicht, mindestens 13 Jahre alt sind und Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie gelesen haben und diesen zustimmen.

Allgemeine Anonymität

Einzelne Benutzer, die die Website besuchen, bleiben anonym, sofern sie uns nicht freiwillig mitteilen, wer sie sind. Wir können jedoch die Internetdomänenadresse verfolgen, von der aus Benutzer die Website besuchen, und diese Daten auf Trends und Statistiken analysieren.

Sammlung persönlicher Informationen

Manchmal (z. B. wenn Sie ein Produkt kaufen oder bestellen oder einen Service abonnieren) bitten wir Sie, persönliche Informationen über sich selbst anzugeben, z
• Name
• E-Mail-Addresse
• Anschrift
• Telefonnummer
• Passwort
• Kreditkarteninformation

Wir führen auch Aufzeichnungen über Ihre Online-Einkäufe und fragen Sie möglicherweise nach persönlichen Informationen, wenn Sie uns nach Informationen fragen oder diese herunterladen.

Ob Sie die von uns angeforderten Informationen bereitstellen oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie jedoch die von uns angeforderten Informationen nicht bereitstellen, können Sie möglicherweise keine Produkte kaufen oder auf bestimmte Dienste, Angebote und Inhalte auf der Website zugreifen.

Verwendung persönlicher Daten

Ihre persönlichen Daten ermöglichen es uns
• Erfüllen Sie Ihre Einkäufe
• Geben Sie die von Ihnen angeforderten Informationen an
• Geben Sie den Status Ihrer Vermögenswerte und Transaktionen an
• Geben Sie Informationen zu zukünftigen Produkten und Dienstleistungen an, die Ihren besonderen Interessen entsprechen könnten
• Identifizieren Sie, wenn Sie Ihr Passwort verlieren
• Hilfe beim Auffinden von Informationen auf der Website
• Analysieren Sie Trends
• Verfolgen Sie Ihre Aktivitäten
• Schliessen Sie auf Ihre Interessen
• Andernfalls sammeln Sie Informationen über einzelne Benutzer unserer Produkte, Dienstleistungen und Marktsegmente

Weitergabe persönlicher Informationen