Pressemeldungen

Bleiben Sie über die Neuigkeiten von Spencer Health Solutions auf dem Laufenden. Für Anfragen wenden Sie sich bitte an mschribman@spencerhealthsolutions.com

PHILADELPHIA - 16. April 2019 - SPENCER HEALTH SOLUTIONS, Inc. hat heute den spencer®-Vollkreis eingeführt Patientenbindung und Medikamenteneinhaltung Lösung für die klinische Forschung während der Eyeforpharma-Konferenz in Philadelphia.

"Wir haben eine Explosion digitaler und tragbarer Technologien, die die Teilnahme an klinischen Studien vereinfachen sollen, und das Ergebnis ist eine erhöhte Komplexität für den Patienten", sagte Alan Menius, wissenschaftlicher Leiter von Spencer. "Mit Spencer lösen wir Probleme auf der gesamten Patientenreise."

Patientenvertreter nahmen an einem interaktiven Workshop teil, der von Menius geleitet und von Spencer Health Solutions gesponsert wurde. Der Eröffnungstag des nationalen Gipfels konzentrierte sich auf die Zusammenarbeit zwischen Pharma und Patienten. Die Teilnehmer an der praktischen Sitzung interagierten mit dem Spencer-In-Home-Gerät, das vorverpackte Medikamente ausgibt. sammelt Antworten auf Fragen zum Gesundheitszustand über einen Touchscreen; erfasst Daten von biometrischen Bluetooth-Monitoren; und unterstützt Telemedizinbesuche bei Versuchspatienten.

Ungefähr 40% der Teilnehmer an der klinischen Forschung brechen die Einnahme des untersuchten Arzneimittels in den ersten sechs Monaten einfach ab.[I] Die Spencer-Lösung wird heute von Patienten in zwei Ländern verwendet, um sie bei der Verwaltung mehrerer Medikamente für gesundheitliche Probleme zu unterstützen. Die durchschnittliche Adhärenzrate für Patienten, die Spencer verwenden, liegt über 95%, und die durchschnittliche Antwortrate des Patienten auf Fragen zum Gesundheitszustand, die mit Medikamentenabgaben gestellt werden, liegt über 81%.[Ii]

„Mit Spencer beginnen wir, die täglichen Aufgaben für Patienten durch Technologien zu vereinfachen, die keine Anforderungen an die Patienten stellen. aber tut Dinge für sie “, sagte Menius. "Die Verwendung von Spencer fördert die Einhaltung von Medikamenten und bietet die Möglichkeit, einzigartige Erkenntnisse über Patienten zu gewinnen, was zu geringeren Gesamtkosten für klinische Studien und zusätzlichen Beweisen aus der Praxis führt."

Die digitale Plattform von Spencer umfasst die mobile App spencerAssist ™ und die klinische Website spencerCare ™, auf der Testteams, Apotheker oder andere Leistungserbringer Patientenmedikamente und Feedback überwachen können. Diese Erkenntnisse unterstützen die Reichweite des Forschungsteams, einschließlich Videoterminen mit Spencer.

Über Spencer Health Solutions, Inc.: Förderung von Forschung und Gesundheitsversorgung von zu Hause aus. Bringen Sie mit dem spencer® Smart Hub neue Behandlungen schneller und kostengünstiger auf den Markt. Der preisgekrönte spencer® Smart Hub von Spencer Health Solutions, Inc. kombiniert Medikamentenausgabe, Telegesundheit und Engagement, damit Patienten, ihre Gesundheitsdienstleister und klinische Forschungsteams in Verbindung bleiben. Für weitere Informationen besuchen Sie www.spencerhealthsolutions.com. Folgen Sie uns auf Twitter @spencerhealthsolutions

Von Janet Kennedy

Janet M. Kennedy ist ein Experte für Gesundheitsmarketing und soziale Medien. Janet ist die Senior Digital Brand Managerin für SPENCER HEALTH SOLUTIONS und hostet mehrere Podcasts einschließlich Holen Sie sich soziale Gesundheit und Menschen immer, Patienten manchmal. Sie ist Mitglied des externen Beirats des Social Media Network der Mayo Clinic.